HomeStyling

Was HomeStaging ist habe ich bereits in einem anderen Blog erläutert.

Beim HomeStyling dagegen geht es jetzt nicht um Immobilien, die vor dem Verkauf für den potenziellen Käufer „aufgehübscht“ werden sollen,  sondern um Häuser, die für den Eigentümer selbst verschönert werden sollen.

Denn jeder Mensch hat andere Stärken und Interessen. Und genauso wenig wie mich als Frau z.B. das Thema „Mode“ interessiert, gibt es auch andere Frauen, die sich wenig um Einrichtung & Dekoration kümmern, weil sie einfach kein Händchen dafür haben oder es auch einfach nicht wollen. Und, die meisten Männer sind, was dieses Thema angeht, eh meist sehr pragmatisch veranlagt und empfinden Deko bestenfalls als Staubfänger.

Trotzdem möchte es doch jeder von uns irgendwie schön haben. Und wenn einem selbst die nötigen Ideen und Inspirationen fehlen, dann holt man sich eben Hilfe. Ich selbst mache das grundsätzlich beim Klamottenkauf, da entweder mein Mann oder meine Tochter darüber urteilen müssen, ob man das tragen kann oder nicht. Ich selbst habe da manchmal nicht so das „glückliche Auge“ 🙂 Was aber auch nicht schlimm ist, denn wie gesagt: „Es gibt für alles jemanden der sich damit auskennt … oder zumindest darin besser ist als man selbst.“

Und ob es jetzt um ein Gesamtkonzept bei der Einrichtung geht, nur um einzelne Räume oder evtl. ganz und gar nur ein Farbkonzept erstellt werden soll – gemeinsam werden wir das Passende finden 🙂

Wichtig ist dabei nur, dass der Stil dann trotzdem noch zu einem selbst passt und man sich darin wohlfühlt, denn gerade bei der Einrichtung in den eigenen 4 Wänden gibt es nichts Schlimmeres, als sich darin nicht zu Hause zu fühlen.

Und manchmal helfen schon kleine Veränderungen, wie z.B. eine andere Wandfarbe oder nur das Umstellen der Möbel für eine ganz andere Perspektive.

Redesign ist hier das Zauberwort und bedeutet eigentlich nichts anderes, als dass man aus vorhandenen Dingen (evtl. in Kombination mit ein bisschen neuer Deko) eine komplett andere Raumatmosphäre schafft.

 

 

 

 

 

 

Verfasst von

Mein Faible für alte Immobilien, Interior (speziell Industrial) sowie Redesign und Reisen hat mich bewogen diesen Blog ins Leben zu rufen. Ihr werdet hier zukünftig also über alles Mögliche lesen ... größtenteils natürlich über das Leben, welches mich 24/7 begleitet :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s