Das Jahr neigt sich jetzt langsam dem Ende zu…

… und ein Jeder von uns hat plötzlich noch so viel zu erledigen.

Die letzten Arbeiten im Garten müssen erledigt werden, die Steuererklärung sollte bis zum 31.12. fertig werden, Weihnachtsgeschenke müssen besorgt werden, div. Vorbereitungen für die Festtage müssen getroffen werden, usw., usw.

Es ist jedes Jahr der gleiche Stress!

Und jedes Jahr nehmen wir uns aufs Neue vor, dass das im nächsten Jahr definitiv besser werden muss.

WIR setzen das jetzt einfach mal um … oder versuchen es zumindest.

Anstatt in Hektik zu verfallen, sich den letzten Nerv aufzureiben, um dann wieder völlig erschöpft unterm Weihnachtsbaum zu sitzen, schalten wir jetzt einfach mal bewußt einen Gang zurück und geniessen den Herbst und die bald kommende Adventszeit.

Und was dann bis zum Jahresende nicht erledigt ist, ist eben nicht erledigt – BASTA!

Die meisten Dinge laufen nicht weg und manches erledigt sich manchmal auch von selbst (man muss nur lange genug warten).

Lange Spaziergänge in der Natur, abends gemütlich ein Gläschen Wein vor dem Kamin, gemeinsames Kochen & Genießen, spontan mit lieben Menschen am Wochenende irgendwo hinfahren und sich einfach ganz bewußt Zeit für sich selbst, die Familie & Freunde nehmen.

DAS IST WICHTIG!

Und wenn man sich selbst hin- und wieder im Alltag nur ein kleines bisschen belohnt und sich einfach mal wirklich Zeit für sich selbst, die Familie und Freunde gönnt, dann ist das schon fast so, als wäre jeden Tag Weihnachten.

Zeit ist das kostbarste Gut das wir haben – für uns selbst und auch zum „Verschenken“ für andere.

Warum machen wir uns also Gedanken um Geschenke, irren durch die Geschäfte und verfallen diesem Weihnachtsstress?????

Es ginge alles soviel einfacher, wenn sich die Menschen einfach nur mal ZEIT nehmen würden – für sich, die Familie und auch Freunde!

Und zwar nicht nur zu Weihnachten!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verfasst von

Mein Faible für alte Immobilien, Interior (speziell Industrial) sowie Redesign und Reisen hat mich bewogen diesen Blog ins Leben zu rufen. Ihr werdet hier zukünftig also über alles Mögliche lesen ... größtenteils natürlich über das Leben, welches mich 24/7 begleitet :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s